Informationen zur Schriftklassifikation

Schriftklassifizierungen Schriftklassifikation Schrifteinordnung Ordnungssystem Barock-Antiqua Klassizistische Antiqua Renaissance-Antiqua Schreibschrift Serifenbetonte Linear-Antiqua Serifenlose Linear-Antiqua gebrochene Schriften

Informationen zur Schriftklassifikation wie z.B. Antiqua, Schreibschrift, Serifenlos

Hier finden sie alle wichtigen Informationen zu den verschiedenen wichtigen Schriftklassifikationen. Darunter fallen z.B.: Barock-Antiqua, Klassizistische Antiqua, Renaissance-Antiqua, Schreibschrift, Serifenbetonte Linear-Antiqua, Serifenlose Linear-Antiqua, Symbol

  Deutsch English 
 
  Start   Software   Dienstleistungen   Warenkorb   Infos   Kontakt  
Impressum über Schriften Lexikon Interessantes
Schriftformate  Code-Seiten  Schriften-Klassifikation  Font-Features  Betriebssysteme  
  





Antiqua Varianten

Antiqua Varianten

Als Antiqua-Varianten sind alle Schriften bezeichnet, die anderen Gruppen nicht zweifelsfrei zugeordnet werden können. Es sind also Schriften, in denen sich verschiedene Stilelemente vereinen, die auffällig individuelle, originelle oder besonders dekorative Formen aufweisen. Aber auch Nachbildungen von Unzialschriften des 4. bis 8. Jahrhunderts, bestimmte Kartenschriften oder repräsentative Versal- und Zierschriften finden sich in dieser Gruppe.